Es ist nicht immer möglich, Staubbelastungen unter den von Arbeitsschutzbehörden vorgeschriebenen Werten zu halten. Im Tagebau wird Atemschutz traditionell anhand von Einwegmasken gehandhabt. Gebläsefiltergeräte galten bislang als für den standortweiten Einsatz zu voluminös und teuer. Große Tagebaugruben können CleanSpace erfolgreich einsetzen und gleichzeitig Kosten sparen und den Atemschutz sowie den Komfort ihrer MitarbeiterInnen verbessern.

MEHR LESEN